Sandra Kiepels's Antifeminismus im Zeitungsdiskurs von 1980 - 2013: PDF

, , Comments Off on Sandra Kiepels's Antifeminismus im Zeitungsdiskurs von 1980 - 2013: PDF

By Sandra Kiepels

Antifeministische Denk- und Argumentationsmuster sind – entgegen dem weitverbreiteten Glauben, Feminismus und Emanzipation seien überholt und eine vollständige Gleichstellung von Mann und Frau schon erreicht – noch lange nicht überwunden. Dies zeigt auch die Zeitungsdebatte von 2012/2013 über die Einführung einer Frauenquote: Hier wurden vor allem in konservativen Zeitungen damaging Frauenbilder reaktiviert und antifeministische bis frauenfeindliche Argumente ins Feld geführt. Die dabei verwendeten Argumentationsstrategien haben culture: Bereits in den 80er Jahren beobachtete Faludi einen „Backlash“, der sich auch in der Zeitungsberichterstattung niederschlug, und antifeministische Argumente wieder in den gesellschaftlichen Diskurs einführte. Über die 'Political Correctness' – Debatte in den 90er Jahren etablierten sich entsprechende Argumentationsstrategien auch im deutschen Diskurs, wo sie fortwährend weiter reproduziert und aktualisiert wurden. Der Erfolg dieses Prozesses kann auch im antifeministischen Ton der 'Gender Mainstreaming'-Debatte 2006 beobachtet werden.
Ziel dieses Buches ist es, die Etablierung, die Entwicklung und den Erfolg dieser antifeministischen Diskursstrategien im Zeitungsdiskurs aufzuzeigen. Als theoretische Grundlage dienen die Thesen Michel Foucaults über den Diskurs und die darin enthaltenden Machtverhältnisse; dabei folgt die verwendete Methode Siegfried Jäger und der Duisburger Diskurswerkstatt. Im ersten Teil dieses Buches werden die in den oben genannten Debatten verwendeten antifeministischen Diskursstrategien herausgearbeitet und untersucht. Der zweite Teil dreht sich um die Berichterstattung über die Frauenquote. Hier wurden insgesamt über a hundred and forty Artikel aus sieben verschiedenen Zeitungen analysiert und ausgewertet. Die so entstandene diachrone Untersuchung umfasst einen Zeitraum von 30 Jahren und zeigt auf, wie antifeministische Diskursstrategien immer wieder produziert, reproduziert und aktualisiert werden und dabei nicht nur den gesellschaftlichen Diskurs, sondern auch die Einstellung zu feministischen Themen, wie beispielsweise der Frauenquote massiv prägen.

Show description

Read Online or Download Antifeminismus im Zeitungsdiskurs von 1980 - 2013: Untersuchung und Vergleich der antifeministischen Diskursstrategien in den Zeitungsdebatten über den ... und die Frauenquote (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german_1 books

40 Jahre Duales Studium. Festschrift: Band 2: Beiträge aus - download pdf or read online

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist 2009 aus den ehemaligen Berufsakademien hervorgegangen, die 1974 zunächst in Stuttgart und Mannheim gegründet wurden. Der Standort Villingen-Schwenningen wurde bereits 1975, ein Jahr später, eingerichtet und begeht somit in 2015 sein 40-jähriges Jubiläum.

Führen durch Kommunikation: Mitarbeitergespräche by Siegmar Saul PDF

Siegmar Saul stellt bewährte Gesprächsphasenkonzepte für die wichtigsten Gesprächssituationen mit Mitarbeitern dar. Er bietet thirteen konkrete Gesprächsphasenkonzepte und gibt Ihnen bewährte Techniken und Empfehlungen auf dem aktuellen Stand der Führungsforschung zur Hand. Diese Konzepte erleichtern Ihnen die Vorbereitung und die Durchführung der Gespräche und vermitteln Ihnen Sicherheit.

Download e-book for iPad: Plötzlich Lehrer!: Erfahrungen nach dem Referendariat by Christian Jäger

Das Buch "Plötzlich Lehrer! " beschreibt erste Erfahrungen im Lehreralltag nach dem Referendariat. Im Buch sind einige Tipps für den Alltag nach der Ausbildung zum Lehrer. Während des Referendariats lernt guy zwar vieles über den Lehrerberuf, jedoch wird guy anschließend ins kalte Wasser geworfen. Plötzlich ist guy "fertige" Lehrperson, bekommt eine Klasse, führt Elternabende, .

New PDF release: Haustiere statt Nutztiere: Alternativen zur industriellen

Haustiere statt Nutztiere - Alternativen zur industriellen Massentierhaltung.

Extra info for Antifeminismus im Zeitungsdiskurs von 1980 - 2013: Untersuchung und Vergleich der antifeministischen Diskursstrategien in den Zeitungsdebatten über den ... und die Frauenquote (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Antifeminismus im Zeitungsdiskurs von 1980 - 2013: Untersuchung und Vergleich der antifeministischen Diskursstrategien in den Zeitungsdebatten über den ... und die Frauenquote (German Edition) by Sandra Kiepels


by Charles
4.4

Rated 4.67 of 5 – based on 47 votes